Paniermehl nach Mass für die Lebensmittelindustrie

Unter unserer zweiten Marke Ulmer stellen wir Paniermehle in Standardqualitäten und nach spezifischen Kundenanforderungen her. Als Ausgangsstoffe dienen beste Mehle unserer eigenen Getreidemühlen sowie Hefe, Wasser, Salz und hochwertige Gewürze. Fortwährende Qualitätssicherung entlang des Produktionsablaufs durch die hauseigenen Labore sichern die gleichbleibend hohe Qualität. Hier verbinden sich klassisches Bäckerhandwerk und modernste Technologie, um die bekannte Qualität der Ulmer-Produkte dauerhaft zu garantieren.
 
Für unsere Produkte aus der Lebensmittelindustrie und dem Handel können wir unsere Paniermehle an jeder Stelle des Produktionsprozesses individualisieren – beginnend beim Grundstoff: der jeweils richtigen Mehl- und Gewürzmischung. Individuelle Vorgaben erfüllen wir zudem bei der Herstellung des entsprechenden Brotteigs, beim punktgenauen Backen und auch bei der Vermahlung der Brote. Die Färbung und Würze des Paniermehls können Ulmer-Kunden ebenfalls bestimmen. Der Erfolg bei Ulmer ist international – die Produkte werden in 21 Länder exportiert.
 
 
Die Brote auf dem Weg in den Backofen
Die Teigbearbeitung im Paniermehlwerk
Goldgelbe Brote – nach Kundenvorgabe gebacken – am Ende des Backvorgangs
 
Die laufende Produktion wird im betriebseigenen Labor geprüft
  • Kundenspezifische Paniermehle
  • Bio-Paniermehle
  • Anwendungstechnikum
  • Export in 21 Länder